Wandern in Bad Salzuflen-
Wandern und abnehmen

Berühmt ist das Staatsbad Salzuflen für seine Gradierwerke, über die jeden Tag bis zu 600.000 Liter Sole rieseln. Früher wurde so Salz gewonnen, heute nutzen Urlaubsgäste die zu feinem Nebel zerstäubte Sole, um in meerähnlichem Klima tief durchzuatmen.

 

Das tun sie auch auf den beiden Vitalwanderwegen, die für untrainierte Personen bestens geeignet sind. Die fünf und acht Kilometer langen Touren durch den Kurpark, das Salzetal und die umliegenden Wälder sind meist eben und lassen sich abkürzen. Leichte Steigungen und Fitnessstationen entlang der Wege sorgen für die kleine Herausforderung. Der angenehme Nebeneffekt: Ausdauerndes Wandern ist ein hervorragender Sport, um überflüssige Pfunde loszuwerden.

Bad Salzuflen
Die beiden Wege der VitalWanderWelt Bad Salzuflen im TEUTO_Navigator aufrufen: 

VitalWanderWelt Angebote in Bad Salzuflen

6 Tage Programm im Staatsbad Salzuflen für Gäste mit einem BMI von 27 bis 32 und herabgesetzter Belastbarkeit ab € 626,- p.P im EZ oder DZ.

Aktiv gegen überflüssige Pfunde in Bad Salzuflen

6 Tage Programm im Staatsbad Salzuflen für Gäste mit einem BMI von 27 bis 32 und herabgesetzter Belastbarkeit ab € 626,- p.P im EZ oder DZ.

mehr...
 

7 Tage Programm im Staatsbad Salzuflen für Gäste mit einem BMI von 27 bis 32, <b>ab 626,-€ p.P</b>.

Aktiv gegen überflüssige Pfunde (für übergewichtige Gäste) in Bad Salzuflen

7 Tage Programm im Staatsbad Salzuflen für Gäste mit einem BMI von 27 bis 32, ab 626,-€ p.P.

mehr...
 
vorherige Seite aufrufenDruckversion dieser Seite anzeigenDiese Seite weiterempfehlen




Aktuelles

Urlaubstester ermittelt
Bielefeld, 18. Juli 2014. Die Bewerbungsfrist für Urlaubstester ist zu Ende.
Yoga-Wandern
Bielefeld, 23. Juni 2014. Wandern, Yoga und Meditation – die perfekte Kombination, um vom stressigen Alltag abzuschalten und durch die Bewegung an der frischen Luft Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen.
Neue Wandertafeln
Bielefeld, 05. Mai 2014 - In Bad Holzhausen und Bad Oeynhausen wurden neue Wandertafeln aufgestellt.
WEITERE MELDUNGEN

Informationen


Das Projekt  "Smarter Wandern" (Wege zum Wunschgewicht) wird gefördert von

Logo EU

Logo NRW