Teutoburger Wald Tourismus
OstWestfalenLippe GmbH
Jahnplatz 5
33602 Bielefeld
fon 05 21-9 67 33-25
eMail-Kontakt
www.teutoburgerwald.de
Wandern auf den Hermannshöhen

Wellnessurlaub mit WellnessPlus

Teuto_Navigator, die Interaktive Karte der Region

Preisträger im „Land der Ideen“ 2011

Land der Ideen 2011

Die TEUTO VitalWanderWelt ermöglicht auch untrainierten oder gesundheitlich beeinträchtigten Menschen einen aktiven Urlaub. „Wir haben für diese Gäste spezielle Rundwanderwege ausgewählt und mit Erlebnisstationen ausgestattet“, erklärt Projektmanager Ronald Claaßen. Besonderes Plus: Wer zum Beispiel an einer Herz-Kreislauf-Erkrankung leidet, der kann sich unterwegs mit Hilfe moderner Telemedizin von Fachleuten unter die Lupe nehmen lassen. Die Idee stammt aus dem Institut für angewandte Telemedizin (IFAT) am Herz- und Diabeteszentrum NRW in Bad Oeynhausen.


Am 15. Mai fand die feierliche Preisverleihung in Bad Meinberg statt, zu der Vertreter der Land der Ideen GmbH und der Deutschen Bank anwesend waren. Prominentester Gast war Birgit Lechtermann. 

 

Die OWL Marketing GmbH setzt das von Land und EU geförderte Projekt gemeinsam mit neun Kur- und Urlaubsorten um. In Bad Holzhausen, Bad Oeynhausen, Bad Driburg und Bad Wünnenberg sind bereits Vitalwanderwege eröffnet worden, weitere Strecken folgen in diesem Jahr. Ein umfangreiches Therapieangebot und maßgeschneiderte Pauschalangebote ebnen den Weg zum gesunden und aktiven Urlaub im Teutoburger Wald.


Gruppenfoto 15. Mai



Wandern in Bad Meinberg


vorherige Seite aufrufenDruckversion dieser Seite anzeigenDiese Seite weiterempfehlen



Aktuelles

Gesund essen mit Genuss
Bielefeld, 05. März 2015. Gesund zu essen ist gar nicht so schwer, wie viele vielleicht glauben. Wer einige Tipps beherzigt, findet schnell den eigenen Weg zu Essgewohnheiten, die gesund sind. Ein guter Start in diese Gewohnheiten ist der 7. März, der Tag der gesunden Ernährung.
Den Kreislauf in Schwung bringen
Bielefeld, 17. Februar 2015. Wandern ist ein gesunder Sport für Gäste jeden Alters. Die gleichmäßige Bewegung trainiert den Herzmuskel und hält die Blutgefäße elastisch. Gerade Menschen, die bisher weniger aktiv waren, können von leichten Wanderungen gesundheitlich profitieren.
Dem Tinnitus davonwandern
Bielefeld, 19. Januar 2015. Ohrgeräusche kennt fast jeder. Sie tauchen ganz plötzlich auf, vergehen aber gleich wieder. Bei manchen Menschen nisten sie sich jedoch langfristig in Ohr und Kopf ein und bereiten erhebliches Unbehagen.
WEITERE MELDUNGEN

Informationen


Das Projekt  "Smarter Wandern" (Wege zum Wunschgewicht) wird gefördert von

Logo EU

Logo NRW